In einem dynamischen Geschäftsumfeld ist die Teilnahme an Messen ein Schlüsselelement Ihrer Marketing- und Networking-Strategie. Die hohen Kosten eines solchen Unterfangens können jedoch für Unternehmen eine Herausforderung darstellen, insbesondere in einem Kontext ständiger Veränderungen und Marktunsicherheit. Im Folgenden werden einige wirksame Strategien vorgestellt, mit denen die Kosten der Messeteilnahme gesenkt werden können, ohne die Qualität und Effizienz der Veranstaltung zu beeinträchtigen.

Strategien einer klugen Messeteilnahme. Messestände Clever Frame

Planen im Voraus

Ein guter Schritt zur Optimierung der Messekosten ist eine vorausschauende Planung. Je früher wir beginnen, desto größer ist der Handlungsspielraum. Es macht Sinn, Ausstellungsflächen und andere Dienstleistungen im Voraus zu buchen, um zusätzliche Gebühren zu vermeiden und Flexibilität bei den Vorbereitungen zu gewinnen.

Konzentrierte Messeziele

Bevor wir uns für die Teilnahme an einer Messe entscheiden, sollten wir uns über die Ziele im Klaren sein, die wir erreichen wollen. Wenn wir uns auf bestimmte Punkte konzentrieren, können wir unser Engagement optimieren und die Mittel genau dort einsetzen, wo sie am dringendsten benötigt werden. Vermeiden wir unnötige Kosten, die mit unklaren Zielen verbunden sind.

Strategische Messewahl

Eine optimale Auswahl von Messen, die zu unserer Branche und Zielgruppe passen, ermöglicht es uns, uns auf den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu konzentrieren. Vermeiden Sie die Teilnahme an jeder Messe, die es auf dem Markt gibt, sondern wählen Sie diejenigen aus, die Ihre Zielgruppe besucht. Durch diesen Ansatz werden die Kosten optimiert und der Wert der Teilnahme erhöht.

Wiederverwendbare Stände

Wiederverwendbare Stände sind ein wichtiges Instrument zur Senkung der Teilnahmekosten, insbesondere für Unternehmen, die auf mehreren Messeveranstaltungen aktiv sind. Durch die Investition in langlebige und multifunktionale Stände ist es möglich, die Ausstellungskosten bei Folgeveranstaltungen erheblich zu senken und gleichzeitig ein einheitliches Markenimage zu gewährleisten.

Einen Stand mieten

Wenn ein Unternehmen nur eine einmalige Teilnahme plant oder nur selten auf Branchenveranstaltungen präsent ist, macht es ebenfalls Sinn, einen Stand zu mieten, anstatt in eine Ausrüstung zu investieren, die nur einmal verwendet wird. Mit dieser flexiblen Lösung können Sie die Kosten an ein bestimmtes Ereignis anpassen, sodass keine langfristigen Investitionen erforderlich sind. Prüfen Sie die Möglichkeit, Stände von Clever Frame zu mieten.

In der heutigen, sich schnell verändernden Geschäftswelt sind Messen eine wichtige Gelegenheit für Unternehmen, die sich auf dem Markt profilieren wollen. Lohnt es sich, auf Messen auszustellen? Natürlich! Die Teilnahme an Messen bietet unzählige Vorteile, von der Steigerung der Markenbekanntheit bis hin zur direkten Interaktion mit Kunden.

Lohnt es sich, auf Messen auszustellen?

Beziehungen aufbauen: Der Schlüssel zum Geschäftserfolg

Messen überwinden traditionelle Kommunikationsbarrieren und schaffen ein einzigartiges Umfeld für den Aufbau und die Vertiefung von Beziehungen zu Kunden und Geschäftspartnern. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit für ein persönliches Gespräch, das Ihnen hilft, die Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Kunden besser zu verstehen, was die Grundlage für langfristige und wertvolle Geschäftsbeziehungen ist.

Markenbewusstsein: Die Visitenkarte Ihres Unternehmens

Die Teilnahme an einer Messe ist eine Gelegenheit, die Position Ihrer Marke im Bewusstsein des Marktes zu stärken. Innovative Messestände und kreative Präsentationen von Produkten und Dienstleistungen heben das Unternehmen hervor und wecken Aufmerksamkeit und Interesse, was für den Aufbau eines starken Markenimages von entscheidender Bedeutung ist.

Lohnt es sich, auf Messen auszustellen?

Es lohnt sich! Messen sind auch ein Ort, an dem man sich über die neuesten Branchentrends informieren und direktes Feedback von Kunden erhalten kann. Solche Interaktionen ermöglichen eine rasche Anpassung der Geschäfts- und Produktstrategien an die sich schnell ändernden Marktanforderungen.

Kostenoptimierung

Im Gegensatz zu herkömmlichen Werbeformen bieten Messen eine außerordentliche Wirtschaftlichkeit, da sie ein breites Spektrum an interessierten Empfängern auf direktem Weg erreichen. Es handelt sich um eine Investition, die sowohl kurz- als auch langfristig spürbare Vorteile bringt.

Wiederverwendbare Messestände: Praktische und wirksame Lösungen

Ein fester Bestandteil einer häufigen Messeteilnahme ist der strategische Einsatz von wiederverwendbaren Messeständen. Die Investition in solche Stände ist nicht nur wirtschaftlich, sondern auch umweltfreundlich. Die Anpassungsfähigkeit der Messestände von Clever Frame an verschiedene Formate und Veranstaltungen ermöglicht eine ständige Erneuerung und Anpassung der Unternehmenspräsentation und beeinflusst die Wahrnehmung der Marke als dynamisch und innovativ. Darüber hinaus führt diese Entscheidung zu erheblichen Budgeteinsparungen und ist ein bewusster Schritt in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung.

Die Antwort auf die Frage, ob es sich lohnt, auf Messen auszustellen, ist einfach. Die Teilnahme an Messeveranstaltungen ist mehr als nur eine Gelegenheit zur Präsentation – es ist eine strategische Entscheidung, die alle Aspekte der Geschäftstätigkeit betrifft. Vom Aufbau von Beziehungen über die Steigerung der Markenbekanntheit bis hin zur Individualisierung

Die Markenkommunikation auf dem Messestand ist ein Schlüsselelement für effektives Marketing und Branding. Um sich von der Masse abzuheben und die Aufmerksamkeit der Besucher zu erregen, ist es wichtig, jeden Aspekt Ihres Standes strategisch zu nutzen – von der Grafik über die Beleuchtung bis hin zur Anordnung. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie dies effektiv tun können.

Markenkommunikation auf dem Messestand

1. Klare und attraktive Grafiken

2. Kreative Beleuchtung für den Messestand

3. Gut durchdachte Anordnung des Standes

4. Eine kohärente Kommunikation

5. Interaktive Elemente

6. Auf Ihr Publikum zugeschnittene Inhalte

Denken Sie daran, dass Ihr Messestand nicht nur ein Ort zur Präsentation von Produkten ist, sondern vor allem ein Raum, um die Geschichte Ihrer Marke zu erzählen. Eine wirksame Markenkommunikation auf dem Messestand erfordert sorgfältige Planung und Kreativität, vor allem aber muss sie konsistent sein und sich auf Ihre Markenwerte und Ihre Botschaft konzentrieren. Auf diese Weise ziehen Sie nicht nur die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich, sondern hinterlassen auch einen bleibenden Eindruck von Ihrer Marke.

Ausstellungsstände sind ein wesentlicher Bestandteil der meisten Fachmessen und -ausstellungen. Um sich die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu sichern, müssen viele Aspekte berücksichtigt werden. Hier sind einige der wichtigsten Faktoren, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Ausstellungsstände sind eine Show

Achten Sie auf kreatives Design

Wählen Sie ein originelles und attraktives Standdesign, das das Interesse der Besucher weckt. Heben Sie sich durch ungewöhnliche Formen, kräftige Farben oder interessante Materialien von der Konkurrenz ab. Achten Sie jedoch darauf, dass das Design Ihres Ausstellungsstands mit dem Image Ihres Unternehmens und der Branche, in der es tätig ist, übereinstimmt. Bei der Gestaltung Ihres Messestandes stehen Ihnen erfahrene Messebauer und Grafiker von Clever Frame zur Seite, die Sie in jeder Phase der Vorbereitung unterstützen.

Interessante Produktpräsentation

Bereiten Sie eine durchdachte und ansprechende Präsentation Ihrer Produkte vor. Stellen Sie sie so aus, dass sie das Interesse der Besucher wecken und sie dazu anregen, sich Ihr Angebot genauer anzusehen. Verwenden Sie das richtige Mobiliar, die richtige Beleuchtung und stellen Sie Ihre besten Produkte aus. Denken Sie daran, dass Ihr Ausstellungsstand Ihre Visitenkarte ist, und stellen Sie sicher, dass er sich von seiner besten Seite zeigt. Es ist auch eine gute Idee, kostenlose Proben Ihrer Produkte vorzubereiten und diese an die Besucher zu verteilen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erregen und die Menschen dazu zu bringen, Ihre Marke besser kennen zu lernen. Durch die kostenlosen Proben können die Besucher das Produkt aus erster Hand kennen lernen, was zu einem Kauf führen kann.

Bauen Sie Beziehungen auf

Achten Sie darauf, dass Ihre Mitarbeiter kommunikativ und freundlich sind. Ermutigen Sie sie, sich aktiv an Gesprächen mit Besuchern zu beteiligen und alle Fragen zu beantworten. Denken Sie daran, dass Ihre Mitarbeiter die Botschafter Ihres Unternehmens sind, daher ist es wichtig, dass sie sich von ihrer besten Seite zeigen. Sie können auch Hostessen einsetzen, die die Besucher zu Ihrem Stand einladen. Dies wird die Besucher, die sich in anderen Teilen der Messehalle aufhalten, sicherlich ermutigen.

Ausstellungsstände sind eine Show

Machen Sie eine Show, bei der sich Warteschlangen vor Ihrem Stand bilden. Veranstalten Sie Wettbewerbe und verlosen Sie Preise an die Besucher. Dies ist eine gute Gelegenheit, das Interesse potenzieller Kunden zu wecken. Wettbewerbe und Preise können auch die Aufmerksamkeit der Medien auf sich ziehen und helfen, Ihr Unternehmen bekannt zu machen. Eine weitere Idee ist die Zusammenarbeit mit Influencern, die in Ihrer Branche bekannt sind und viele Follower haben. Laden Sie sie auf Ihren Stand ein. Bitten Sie sie, zunächst ihre Anwesenheit auf der Veranstaltung bekannt zu geben und dann Fotos und Videos von der Veranstaltung selbst auf ihren sozialen Kanälen zu veröffentlichen. Auf diese Weise können Sie die Reichweite Ihrer Marke erhöhen und die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen, auch wenn die Messe bereits vorbei ist.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Kümmern Sie sich auch um das Marketing während der Veranstaltung. Fotografieren Sie Ihre Ausstellungsstände professionell und berichten Sie über Ihre Messeteilnahme auf den Social-Media-Kanälen Ihres Unternehmens. Qualitativ hochwertige Fotos können Sie später in Marketingmaterialien wie Ihrer Website, Werbebroschüren oder Präsentationen verwenden. So können Sie Ihr Angebot auch potenziellen Kunden zeigen, die keine Gelegenheit hatten, Ihren Stand persönlich zu besuchen.

Insgesamt müssen viele verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, um die Aufmerksamkeit auf Ausstellungsstände zu lenken. Ein kreatives und ansprechendes Design, eine interessante Produktpräsentation und kommunikatives Personal sind wichtig. Außerdem ist es ratsam, moderne Technologien zu nutzen, mit Influencern in Kontakt zu treten und Ihren Stand professionell zu fotografieren. So können Sie sich von der Konkurrenz abheben und potenzielle Kunden für Ihr Angebot begeistern.

Sie nehmen an einer Messe teil und suchen einen neuen Werbeauftritt? Sie müssen sich um alles selbst kümmern, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Wie lagert man Messestände? Wir haben die Antwort!

Einlagerung des Messestandes

Wie beginnt die Suche nach einem Messestand?

Einen Messestand zu organisieren, zu transportieren und zu lagern ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint. Clever Frame ist ein Hersteller, der Sie nicht nur bei der Wahl eines modularen Messestandes berät, sondern sich auch um eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen kümmert. Zum Beispiel die Einlagerung oder die Möglichkeit, praktische Taschen, Kisten und Trolleys für den Transport und die Lagerung der Elemente zu erwerben. So erhalten Sie alles aus einer Hand, sparen Zeit und können sich auf die restlichen Messevorbereitungen konzentrieren.

Wenn Sie keinen Platz zur Aufbewahrung haben...

Keine Sorge, wenn Sie kein Lager oder keinen Stellplatz für Ihren Stand haben. Das ist überhaupt kein Problem. Sie können unseren Einlagerungsservice in Anspruch nehmen. Clever Frame verfügt über hochmoderne Einrichtungen, in denen Sie Ihre Standbauten oder andere Systembauteile sicher lagern können. Je nach Bedarf können Sie die Vorteile einer kurz- oder langfristigen Lagerung nutzen. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit des Transports an den gewünschten Ort in Polen und sogar der Aufbau des Messestands während der Veranstaltung. Bei Clever Frame finden Sie alle Dienstleistungen von der Auswahl und Realisierung des Projekts bis zur Montage an einem Ort.

Wie lagert man Messestände?

Wenn Sie über den nötigen Platz verfügen, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihren Messestand selbst zu lagern. Wie lagern Sie Ihren Messestand? Spezielle Trolleys, Boxen und Taschen helfen Ihnen dabei. Sie helfen Ihnen, Ihre Gestelle und andere Komponenten zu verstauen und zu transportieren. Spezielle Boxen schützen Ihre Standkomponenten vor äußeren Einflüssen und Beschädigungen, während Trolleys und Taschen einen einfachen, bequemen und sicheren Transport ermöglichen.

Zeitersparnis

Ganz gleich, ob Sie sich für die Lagerung Ihres neuen Messestandes oder für den Kauf von Selfstorage-Elementen entscheiden, wichtig ist, dass Sie alles an einem Ort unterbringen. Mit der Bestellung Ihres Messestandes sparen Sie sich auch die Zeit, die Sie während der intensiven Messevorbereitungen benötigen. Jetzt können Sie in aller Ruhe Ihren Messestand bestellen und entscheiden, welche Variante für Sie am besten geeignet ist.

Messen sind für Unternehmen eine der wichtigsten Geschäftsveranstaltungen, auf die man sich gut vorbereiten sollte. Sie sind eine hervorragende Gelegenheit, sich potenziellen Käufern zu präsentieren und neue Verträge abzuschließen, die zu künftigen Verkäufen Ihrer Produkte oder Dienstleistungen führen. Die Messestände sind ein sehr wichtiger Bestandteil jeder Messe. Hier sind einige Punkte, auf die Sie bei der Auswahl eines Standes achten sollten.

Der Messestand. Das Highlight.

Unabhängig davon, ob Sie eine Messe besuchen, um Einzelkunden zu akquirieren oder um Verhandlungen über Großlieferungen für eine Handelskette aufzunehmen, ist es wichtig, dass Ihr Unternehmen sichtbar ist und die Aufmerksamkeit potenzieller Vertragspartner auf sich zieht. Ein Messestand ist neben einem gut durchdachten Angebot eines der wichtigsten Elemente, die Ihren Messeauftritt zu einem Erfolg machen können. Es ist wichtig, dass die Fläche attraktiv ist, die Größe des Standes Ihren Bedürfnissen entspricht und sich Ihr Unternehmen von der Konkurrenz abhebt.

Messestände – Wie wählt man sie aus?

Die optimale Lösung ist der Kauf eines modularen Standes, den Sie in Zukunft auch für andere Veranstaltungen verwenden können. Mit den Lösungen von Clever Frame können Sie aus den gleichen Elementen verschiedene Layouts zusammenstellen und sogar die verschiedenen Marken Ihres Portfolios präsentieren. Eine andere Möglichkeit wäre, ein Ausstellungssystem zu mieten. Welche Lösung Sie wählen, hängt ganz von Ihren Bedürfnissen ab. Manchmal benötigen Sie einen kleinen Informationsstand, manchmal einen großen Messestand, der eine sehr breite Produktpalette Ihres Unternehmens präsentiert. Clever Frame kennt die Bedürfnisse der verschiedenen Branchen und bietet Ihnen daher Entwürfe, die den unterschiedlichen Erwartungen entsprechen.

Passen Sie Ihren Messestand Ihren Bedürfnissen an

Geht nicht, gibt's nicht! Möchten Sie einen großen Messestand in einen kleinen Treffpunkt verwandeln? Oder möchten Sie sich als Arbeitgeber auf einer Jobmesse präsentieren und haben eine Messe für den FMCG-Sektor im Visier, den Sie vertreten? Oder ist Ihr Geschäft saisonabhängig und Sie müssen im Sommer eine ganz andere Botschaft vermitteln als im Winter? Clever Frame hat die perfekte Lösung – ein System, mit dem Sie eindrucksvolle Ausstellungsflächen ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Die austauschbaren Grafikwände unterstreichen die jeweilige Markenbotschaft und runden das professionelle Erscheinungsbild des Unternehmens ab.

Jetzt können Sie Ihren Stand mit leichten Modulen, die wie Bauklötze zusammengesteckt werden, beliebig erweitern und durch austauschbare Paneele Ihre Werbebotschaft oder sogar Ihre ganze Marke im Handumdrehen verändern. Mit diesen Lösungen heben Sie sich auf Messen und Veranstaltungen nicht nur von der Masse ab, sondern sparen auch Geld, da Sie die Elemente für zukünftige Veranstaltungen wiederverwenden können.

Wenn wir einen Messestand bestellen, müssen wir darauf achten, dass er zum Geschäftsprofil des Unternehmens und zu der Veranstaltung passt, auf der wir uns präsentieren wollen. Wir werden einen anderen Stand für eine Jobmesse wählen, einen anderen für einen Autohändler, der die neuesten Automodelle präsentieren möchte, und wieder einen anderen, wenn wir viele kleine GSM-Zubehörteile in unserem Portfolio haben. Wie passen wir den Messestand der Branche an?

Größe des Messestands

Bei der Überlegung, welche Art von Messestand wir wählen sollen, ist es wichtig, an den Kontext zu denken, in dem er präsentiert wird, und an die Erwartungen, die an ihn gestellt werden. Für eine kleine Veranstaltung, z.B. ein Autorentreffen auf der Buchmesse, benötigen wir eine andere Standfläche als für die Präsentation von Fenstersystemen auf der BUDMA. Auch ein Blick auf die Gegebenheiten in der Messehalle lohnt sich. Dank des modularen Aufbaus der Clever Frame Messestände können diese an jeden Raum angepasst werden, unabhängig von dessen Größe oder Charakter.

Konfigurieren Sie nach Wunsch

Egal, ob Sie einen minimalistischen, offenen Messestand oder einen Messestand mit Platz für mehrere kleine Produkte gestalten möchten, mit dem Clever Frame System erreichen Sie Ihr Ziel. Es handelt sich um einen modularen Messestand aus wiederverwendbaren Aluminiumrahmen. Ähnlich wie bei Bauklötzen können Sie diese zu jeder beliebigen Konfiguration kombinieren, die Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht.

Messestand. Wie passt man ihn an die Branche an?

Abgesehen von der Größe und der Funktionalität sollten wir auch auf das Aussehen achten. Wir wählen wahrscheinlich ein Farbschema, das zu unserem Branding passt, aber das ist nicht die einzige Lösung. Wir können zum Beispiel über zusätzliche auffällige Merkmale nachdenken, wie ergänzende Wände im Öko-Trend oder zusätzliche Beleuchtung, um die Präsentation der Produkte hervorzuheben. Hier lohnt es sich auch, über den Tellerrand hinauszuschauen und sich zum Beispiel von den weiß-blauen Ständen der Mitbewerber auf einer Dentalmesse abzuheben.

Wiederverwendbarer Stand

Ein Messestand muss nicht nur gut aussehen und sich von der Konkurrenz abheben, er muss vor allem funktional sein und sich gut in einen bestimmten räumlichen Kontext einfügen. Deshalb lohnt es sich, über die Anschaffung eines modularen Standes nachzudenken, der in verschiedenen Konfigurationen, Räumen und bei unterschiedlichen Veranstaltungen immer wieder eingesetzt werden kann.

Sowohl Sockel als auch Vitrinen sind universelle Displays, die sich perfekt für die Präsentation von Produkten in verschiedenen Formen und Größen eignen. Solche Ausstellungselemente sind oft Ausstattungen nicht nur von Event-Ständen, sondern auch von Schaufenstern. Wir sagen Ihnen, wann es sich lohnt, solche Displays zu verwenden und was bei ihrer Gestaltung zu beachten ist. Warum lohnt es sich, in Vitrinen und Sockel zu investieren?

Sockel und Vitrinen ermöglichen es, ein Sortiment attraktiv zu präsentieren und gleichzeitig ein professionelles Markenimage wirksam zu unterstreichen – schlichte, industrielle Blöcke sehen in jedem Raum gut aus und passen perfekt zu jeder Marketingstrategie. Klassische Formen kombiniert mit modernem Design schaffen ein Duo, das Interesse weckt, aber gleichzeitig nicht von den präsentierten Produkten ablenkt. 

Zudem sollte die Anschaffung solcher Displays als langfristige Investition betrachtet werden. Dank austauschbarer Grafiktafeln können Sie das Erscheinungsbild von Sockeln und Vitrinen schnell auffrischen und kostengünstig an das aktuelle Angebot anpassen. Sortimentswechsel, die Einführung einer neuen Werbeaktion oder sogar ein Rebranding sind kein Hindernis, diese Art von Displays weiterhin zu verwenden. Darüber hinaus sind die Clever Frame-Sockel und Vitrinen mobil und können daher flexibel an jeden Raum angepasst werden, was insbesondere für Unternehmen, die an Events an verschiedenen Orten teilnehmen wollen, von großem Vorteil ist.

Welche Produkte können mit Hilfe von Sockeln und Vitrinen präsentiert werden?

Auf Sockeln und in Vitrinen lassen sich sowohl kleine als auch große Gegenstände auf originelle Weise präsentieren. Bücher, Smartphones, Wohnaccessoires, Kosmetik oder Kleidung sehen auf schlichten, aber modernen Formen toll aus. Nichts hindert Sie jedoch daran, viel größere Produkte darauf zu platzieren (Koffer, Computer, Gemälde usw.). Außerdem unterstreichen solche Displays perfekt den luxuriösen Charakter von Gegenständen, darunter vor allem Schmuck und Uhren.

Die Möglichkeit, die Größe der Sockel an bestimmte Artikel anzupassen, macht es einfach, einen perfekten Messestand zu gestalten. Bei der Gestaltung von Displays sollte man auf Details achten, die sie von der Konkurrenz abheben – eine gute Idee ist es, auf originelle Platten und Abdeckungen zu setzen. So können z. B. klassische Möbelplatten oder Platten aus Plexiglas durch Stein oder dekoratives Blech ersetzt werden. Auch die Farbe des Rahmens sollte an andere Elemente der Kommunikationsstrategie der Marke oder das Leitmotiv des Angebots angepasst werden. Die Vorbereitung eines vollständig personalisierten Designs ist entscheidend für die Marketing- und Verkaufseffizienz des fertigen Standes.

Jeder, der schon einmal an einer Messe teilgenommen hat, weiß, wie schwierig es ist, einen Stand so zu gestalten, dass er funktionell und ästhetisch ansprechend ist, dem Image des Unternehmens entspricht und gleichzeitig die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die Bewerbung eines Unternehmens, einer Marke oder eines Produkts durch die Teilnahme an Branchenveranstaltungen ist für viele Unternehmer ein sehr wichtiges Element der Marketingaktivitäten. Lassen Sie uns also sorgfältig einen Entwurf für die Anordnung des Ausstellungsraums vorbereiten. Gestaltung von Messeständen in der Praxis. Was darf nicht vergessen werden?

Ein optisch ansprechender Messestand

Messen und Konferenzen bieten eine hervorragende Gelegenheit, für das Unternehmen zu werben und vor allem direkte Beziehungen zu potenziellen Auftraggebern oder Geschäftspartnern aufzubauen. Um bei solchen Veranstaltungen erfolgreich zu sein, müssen Sie jedoch vor allem Einfallsreichtum beweisen. Je optisch ansprechender der Stand ist, desto größer sind die Chancen, dass Besucher ihm nicht nur Aufmerksamkeit schenken, sondern sich auch an die Marke erinnern werden. Aus diesem Grund lohnt es sich, auf die originelle Gestaltung des Ausstellungsraums zu achten, da dies einer der Hauptfaktoren ist, die die Markenbekanntheit beeinflussen. Auf diese Weise können wir auch mehr Menschen dazu anregen, den Stand zu besuchen und mehr über die angebotenen Produkte zu erfahren oder mit Unternehmensvertretern in Kontakt zu treten.

Gestaltung von Messeständen

Neben den optischen Vorteilen lohnt es sich auch, auf praktische Aspekte zu achten. Was beeinflusst die Benutzerfreundlichkeit von Messeständen? In der Tat gibt es viele solcher Faktoren. Eine davon ist die Möglichkeit, verschiedene Gebäude einfach und bequem zu errichten. Dies erhöht den Einsatzbereich eines Ausstellungssystems, seine Multifunktionalität und Wirtschaftlichkeit. In diesem Fall sollte den Modulständen besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ein perfektes Beispiel dafür ist das modulare Ausstellungssystem Clever Frame, mit dem Sie Gebäude auf viele verschiedene Arten frei gestalten können — vergrößern, verkleinern oder ihre Form ändern. Derselbe Rahmensatz kann in unterschiedlichen Konfigurationen für mehrere Ereignisse verwendet werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die einfache Montage ohne Spezialwerkzeug. Es lohnt sich auch, darauf zu achten, dass der Stand langlebig, robust und gleichzeitig bequem zu transportieren ist.

Branchenevents sind eine der besten Gelegenheiten, Ihr Unternehmen zu fördern und mit Ihrem Angebot neue Kunden zu erreichen. Daher sollte die Priorität eines jeden Unternehmers die ausgezeichnete Vorbereitung auf diese Art von Veranstaltungen sein, bei denen nicht nur die Attraktivität der Produkte, sondern auch die geschickte Präsentation des Sortiments entscheidend ist. Ein gut gestalteter Event-Stand hilft bei dieser Werbung. Was muss er enthalten, um Interesse zu wecken und gleichzeitig funktional zu sein?

Moderne Systeme von Messeständen

Moderne Systeme von Messeständen

Die Grundlage eines Messestandes sind hochwertige Messemodule. Unter ausgezeichneter Qualität ist die Möglichkeit des einfachen Auf- und Abbaus, der Lagerung und des Transports sowie der Kombination einzelner Elemente zu unterschiedlichen Zusammenstellungen (Modulen) zu verstehen. Das Ganze sollte flexibel veränderbar sein, so dass der Stand bei verschiedenen Veranstaltungen problemlos in jedem Raum aufgestellt werden kann. Gleichzeitig müssen Sie Mitarbeitern und Kunden einen komfortablen Raum für Gespräche und Produktbesichtigungen bieten. Nicht zu vergessen ist auch die interessante Gestaltung und Personalisierung jeglicher Grafiken. Es mag scheinen, dass ein solcher Stand extrem schwierig zu entwerfen ist, aber moderne Messekonstruktionen erfüllen all diese Anforderungen und können oft in vorgefertigten Konfigurationen erhältlich sind, sodass mehrere Stände aus denselben Teilen zusammengesetzt werden. 


Ein Event-Stand mit auf das Angebot abgestimmten Displays

Messemöbel müssen gut auf das Produktangebot abgestimmt sein – die gesamte Standfläche sollte genutzt und nicht verschwendet werden, z. B. durch zu große oder nicht funktionale Displays. Die Auswahl an solchen Elementen ist so groß, dass kein Unternehmen Probleme haben sollte, eine auf das eigene Angebot zugeschnittene Lösung zu finden. Sie können auch jederzeit Spezialisten mit der Gestaltung Ihres Standes beauftragen. Auf dem Messestand müssen Sockel und Pylone vorhanden sein – erstere ermöglichen eine ansprechende Warenpräsentation, letztere hervorragende Träger für Marketing- und Informationsinhalte. Es ist eine gute Idee, in Multimedia-Pylonen zu investieren, mit denen Sie den Kunden das gesamte Angebot, die Preisliste oder die Mission des Unternehmens auf interessante Weise präsentieren können. Mit mobilen Werbekapseln kann aber auch ein kleiner Raum den idealen Rahmen für ein Gespräch bieten.

Innovative Event-Lösungen begünstigen die erfolgreiche Umsetzung von Marketing- und Informationsstrategien. Wichtig ist, dass die Investition in solche Ausstellungssysteme langfristig überlegt ist – der Aufwand entsteht nicht bei einem einmaligen Anlass, sondern ermöglicht es Ihnen, auch bei zukünftigen Events erfolgreich für das Unternehmen zu werben.

Lassen Sie uns wissen, was Sie benötigen!

Unsere Designer und Berater sind Ihnen bei der Ideenfindung für Ihr Ausstellungssystem behilflich oder arbeiten gemeinsam mit Ihnen an der Umsetzung Ihrer Vorstellungen von einem Werbeauftritt. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

    Ich stimme dem Empfang von Marketing-Inhalten (Werbeinformationen) von der Clever Frame Sp. z o.o. über einen Newsletter zu, einschließlich Informationen über Werbeaktionen und Sonderangebote, die die Clever Frame Sp. z o.o., darunter die Marken Clever Frame und HELO FORM, betreffen.

    Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist die Clever Frame sp. z o.o. mit Sitz in Wrocław, ul. Gen. Stefana Grota Roweckiego 203. Die Daten werden nach den in den Nutzungsbedingungen festgelegten Grundsätzen zum Zweck des Versands des Newsletters verarbeitet. Die Angabe der Daten ist freiwillig, aber notwendig, um den Newsletter zu empfangen. Die betroffene Person hat das Recht, ihre Daten einzusehen und zu berichtigen.
    crossmenuchevron-up linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram